Bewerbung zum

 

24. Bonner Töpfermarkt
auf dem Münsterplatz am 09. - 10. Juni 2018

Liebe Kollegen und liebe Kolleginnen,

 

hiermit laden wir Sie ganz herzlich ein, sich für den 24. traditionellen Töpfermarkt 2018 auf dem Bonner Münsterplatz inmitten der Fußgängerzone zu bewerben.

 

Samstag, 09. Juni 2018, 10 - 18 Uhr

Sonntag, 10. Juni 2018, 11 - 18 Uhr

 

Nach einem gelungenen Markt im vergangenen Jahr hoffen wir wieder auf rege Beteiligung und freuen uns auf eine erfolgreiche Veranstaltung.

 

Bitte bewerben Sie sich mit dieser Bewerbung Bonner Töpfermarkt 2018 bis zum 31. Januar 2018

 

mit max. 5 aussagekräftigen Fotos (Arbeiten und Stand, nicht größer als DIN A 5) unter der Adresse:
Silvia Nordhoff, Im Hommershof 9, 57636 Schöneberg, Tel. 02681-6182, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Falls Sie sich nicht elektronisch anmelden können oder möchten, können Sie das Anmeldeformular über die Homepage der Innung auch ausdrucken, um es per Hand ausgefüllt an die o.a. Adresse zu verschicken.

 

Die Fotos reichen Sie uns bitte in gedruckter Form (bitte keine eingeschweißten Fotomappen) oder auf einer CD ein. Dieses Procedere kennen viele von Ihnen schon von anderen Märkten. Wer Fragen dazu hat, kann sich an Barbara Jahn wenden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Die Fotos geben wir gern an den Markttagen zurück.

 

Der Töpfermarkt wird – wie in den Vorjahren - mit Flyern und Postern im Großraum Köln/Bonn durch professionelle Firmen für Außenwerbung beworben. Es wäre toll, wenn wir aus diesem Grund auf möglichst gutes Fotomaterial zurückgreifen könnten und freuen uns vor allem auf professionell aufgenommene Fotos Ihrer Arbeiten. Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie andere Werbe- und Marketingmaßnahmen werden wir auch im kommenden Jahr wie gewohnt durchführen.

 

Die Stromversorgung ist gesichert und wird pauschal mit 12,-- € pro Nutzer(in) in Rechnung gestellt. Bitte geben Sie auf dem Anmeldeformular an, ob Sie Strom nutzen möchten und bringen Sie eigene Verlängerungskabel mit. Die Kosten belaufen sich auf 45,-- € (Innungsmitglieder 35,-- €) pro laufendem Meter Standfläche. Für ausreichende Abstandsflächen wird gesorgt.

 

Zahlungstermin ist der 15. März 2018. Dieser frühe Zahlungstermin ist notwendig, um eine gute Werbekampagne organisieren und bezahlen zu können. Sollte bis zu diesem Termin kein Zahlungseingang erfolgt sein, verfällt der Anspruch auf die Marktteilnahme.

 

Zugelassen werden nur professionelle Töpfer (keine Industrieware!), die den Markt an beiden Tagen über die gesamte Dauer beschicken.

 

Die Bonner Innenstadt ist seit dem 01.01.2010 Umweltzone. Fahrzeugen ohne grüne Umweltplakette ist die Einfahrt nicht gestattet. Ausnahmegenehmigungen sind beim Straßenverkehrsamt Bonn zu beantragen.

 

Wir freuen uns sehr auf einen hoffentlich wieder erfolgreichen Bonner Töpfermarkt.

 

Das Bonner Team

 

Silvia Nordhoff (Tel.: 02681-6182, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), Ulrich Hilmer (Tel.: 02296-8474), Barbara Jahn (Tel.: 0221-9 76 27 88) und Peter Seekircher (Tel.: 02223-4573)