Die Innung

 

Die Keramiker-Innung Nordrhein stellt sich vor

Die Innung ist ein freiwilliger Zusammenschluss von  Keramikern, die gemeinsam ihre Interessen vertreten wollen.

 

Die Keramiker-Innung Nordrhein besteht aus:

 

1.    der Innungsversammlung

2.    dem Vorstand

3.    den Ausschüssen

 

 

Die Innungsversammlung

Die Innungsversammlung ist das wichtigste Organ der Innung, der alle Mitglieder angehören. Die Mitglieder wählen und entlasten den Vorstand, wählen die Ausschussmitglieder und beschließen den Haushalt. Neben diesen “Regularien“ kann jedes Mitglied in der Mitgliederversammlung durch das Einbringen von Ideen und Vorschlägen  aktiv die Gestaltung und Umsetzung von Projekten voranbringen.

 

Der Vorstand

Er vertritt die Innung in der Öffentlichkeit und im Rechtsverkehr.

 

Obermeisterin

Veronika Dietz

Stellvertreter

Peter Seekircher

Beisitzer  

Claudia Holzapfel, Stefan Sennewald-Kegel

Rechnungsprüfer

Petra Goepen-Mihlan, Frank Schillo

 

Ausschüsse

Die eigentliche Arbeit in unserer Innung wird in den Ausschüssen geleistet. Sie arbeiten entweder permanent oder werden je nach Bedarf eingerichtet. Wesentliche Aufgaben sind die  Betreuung des Ausbildungswesens, die Organisation und Durchführung unserer Innungsmärkte, die Organisation von überregionalen Veranstaltungen und unser Auftreten in der Öffentlichkeitsarbeit. Bei Bedarf organisiert die Innung Seminare, Schulungen und Informationsveranstaltungen zu aktuellen Themen.

 

Der Prüfungsausschuss

Der Prüfungsausschuss nimmt die Zwischen- und Gesellenprüfung ab.

Der Berufsbildungsausschuss erarbeitet auf Bundesebene die neue Prüfungsordnung und die Handreichungen/Erläuterungen dazu.

 

Keramiker- & Töpfermärkte
der Keramiker-Innung Nordrhein

Bonner Töpfermarkt - Münsterplatz Bonn

Ansprechpartner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Ruth Kirsch, Dörte Scherbartt, Barbara Jahn

 

Kölner KeramikerMarkt - an der Apostelnkirche (nähe Neumarkt)

Ansprechpartner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Tag der offenen Töpferei

Ansprechpartner für den Tag der offenen Töpferei ist Dr. Kirsten Maaß.

 

Internetseite

Unsere Internetseite bietet uns eine Plattform, ob und wie wir Keramiker in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden. Anprechpartner hierfür sind Petra Goepen-Mihlan und Frank Schillo.

 

 

Geschäftsführung der Keramiker-Innung

Die Geschäftsführung der Keramiker-Innung Nordrhein wird durch die Kreishandwerkerschaft Bonn-Rhein-Sieg wahrgenommen. Geschäftsführerin ist Frau Ass. jur. Elke Siewert.

 

Kreishandwerkerschaft Bonn-Rhein-Sieg 

Die Kreishandwerkerschaft Bonn-Rhein-Sieg bietet darüber hinaus vielfältige Service und Dienstleistungen an, die jedes Innungsmitglied überwiegend kostenlos nutzen kann.

So z.B. juristische Beratung & Vertretung, Steuerberatung & Buchführung, Beratung zur Existenzgründung und Nutzung der Inkassostelle und das Versorgungswerk der Kreishandwerkerschaft Bonn-Rhein-Sieg

 

 

Es lohnt sich Mitglied zu werden!

Es lohnt sich also Mitglied der Keramiker-Innung Nordrhein zu sein, für einander einzutreten und miteinander zu arbeiten, um die Vorzüge einer aktiven Gemeinschaft nutzen zu können.